Bringe sie auf ein Blatt Papier – und Du fängst an, dein Leben zu gestalten.

Mit Deinem Visionboard visualisierst und manifestierst Du deine Ziele. Nicht nur das. Dein Visionboard unterstützt dich dabei, diese Ziele auch zu erreichen.  Es ist ein tolles, ein magisches Tool.:

  • Hast du ein Business? Dann kommt es zum Fliegen.
  • Bist du unzufrieden im Beruf? Dann hilft es dir dabei Klarheit zu gewinnen.
  • Bist Du ein Kopfmensch? Dann lässt es Dein Herz sprechen.
  • Bist Du in einer Umbruchphase? Dann hilft es Dir, Klarheit zu gewinnen.
  • Bist Du ein Familienmensch? Dann unterstützt es Euch dabei, gemeinsam zu wachsen und besser miteinander zu kommunizieren.
  • Oder bist Du vielleicht auf einer kleinen oder gar großen Entdeckungsreise? Dann wird es Dich anleiten, das Mehr in Deinem Leben zu finden.

Ich verrate Dir was. Ich war ein totaler Kopfmensch. Für mich galten Daten und Fakten. Aber – das reichte mir irgendwann nicht mehr. Es fühlte sich falsch und leer an … Ich habe mich auf die Reise gemacht und gelernt, alles, was nicht stimmig war, aus meinem Leben zu verbannen. Durch mein ganz ganz persönliches Visionboard habe ich die Stimme meines Herzens auf “laut” gestellt.

Richtig laut. So dass mein Kopf keine Chance mehr hatte. Das war wunderbar. Es hat mir geholfen,  Klarheit zu gewinnen, Ziele zu setzen und danach zu handeln. Eins davon heißt: Jeder sollte ein Visionboard haben…weil es sinn- und wertvoll ist und – in der Gruppe riesig Spaß macht.

Was ist ein Visionboard?

Ein Visionboard – oder auch Zielcollage, Visionstafel, Dreamboard oder Schatzkarte – ist eine Art Plakatwand. Auf diese “nackte” Plakatwand klebst du Bilder, Zitate, Sprüche, die du in Zeitschriften oder im Internet entdeckst und ausgeschnitten oder ausgedruckt hast. Wenn Dir was begegnet, fotografiere oder schneide es doch schon mal aus und leg es in ein Mäppchen.

Diese Bilder, Illustrationen, Zitate, Sprüche und Glaubenssätze drücken deine Ziele, Visionen, Sehnsüchte und Wünsche aus. Sie kommen direkt aus deinem Herzen. Du erinnerst Dich?

Dein Visionboard ist eine Collage aus Bildern, Zitaten, Glaubenssätzen, die bei dir unterschiedliche GEFÜHLE hervorrufen.  Zum Beispiel klebte eine Teilnehmerin eine harmonische Familie am Strand auf, die bei ihr ein Zufriedenheitsgefühl auslöste. Warum hat sie eine Familie am Strand auf ihr Visionboard geklebt? Möchte sie eine Familie? Möchte sie mit ihrer Familie an den Strand in den Urlaub? Möchte sie eine glückliche und zufriedene Familie? Welche Sehnsucht, welches Ziel, welche Vision verbirgt sich dahinter? Was muss sie tun, um dahin zu kommen?

Vielleicht träumst du von einem Hund an deiner Seite und setzt mit einem Bild von Deinem Herzenshund ein erstes emotionales Zeichen.

Eine andere Teilnehmerin hat die Affirmation “Glauben Sie an Ihre Ideen” auf ihr Visionboard geklebt. Heute, ein Jahr später, hat sie mit meiner Unterstützung ihren ersten Online-Kurs auf die Beine gestellt und sich positioniert. An sich zu glauben bedeutet eine Transformation, eine Veränderung im Inneren.

Alles kann. Nichts muss. Aber eines ist sicher:

Eins der Geheimnisse hinter dem Visionboard ist: Wenn du dich mit den Bildern umgibst, die zeigen, wer du gerne SEIN,  was du gerne TUN und was du gern HABEN möchtest, wirst du dein Leben danach ausrichten. Von innen  – nach außen.

Welche Arten von Visionboards gibt es?

Je nachdem, wo du in deinem Leben stehst und welche Ziele, Wünsche und Träume du hast, kannst du zwischen unterschiedlichen Visionboards wählen:

  • Ich weiß genau, was ich will – Visionboard (z.B. Visionboard 2020)
  • Ich bin offen und lasse zu – Visionboard
  • Themen-Visionboard (dein Haus, dein Wohnzimmer )

Ich helfe Dir gern dabei, Dein Visionboard zu erstellen.

Erstelle mit anderen Frauen und Männern aus aller Welt dein Visionboard am Samstag, den 11. April 2020 von 14:00 bis 18:00 Uhr…dein persönliches Visionboard … Herzstimme auf laut. Ganz laut…

Ja, ich will mehr zum Visionboard Workshop erfahren.

 

Ich freue mich auf Dich!

Deine Iris

#visionboard #visionboardh #visionboardworkshop #vision #zielcollage #visionboardifizieren

Stephanie Schlicker über den Visionboard Workshop in Nürnberg.